Erste Mannschaft: News

Weiter geht’s – Nulldrei startet in die „Rest-Rückrunde“ | RL Nordost, 23. Spieltag, Babelsberg 03 vs. Hertha BSC II

Viele schweißtreibende Trainingseinheiten, zwei Siege in drei Testspielen, dabei 15 Tore erzielt und viel Selbstbewusstsein getankt. So lautet die Bilanz der diesjährigen Wintervorbereitung unserer Kiezkicker. Auch das der letzte geplante Härtetest gegen die Oberliga-Spitzenreiter der Spvgg. Blau-Weiß 90 Berlin am vergangenen Wochenende kurzfristig abgesagt werden musste, tat der guten Vorbereitung der Mannschaft von Cheftrainer Jörg Buder dabei keinen Abbruch. Der Fokus liegt voll auf dem Ligaauftakt 2022 gegen die Zweitvertretung von Hertha BSC. Nachdem die Mannschaft um Kapitän Petar Lela das vergangene Fußballjahr mit einem Sieg beim SV Lichtenberg 47 beschließen konnte, soll die kleine Erfolgsserie von drei Spielen ohne Niederlage auch im neuen Jahr fortgeschrieben werden. Für dieses Unterfangen könnten unserem Trainerteam auch wieder mehr Akteure zur Verfügung stehen als dies zum Ende 2021 der Fall war. Das blauweissbunte Lazaret leerte sich in den vergangenen Wochen zusehends. Welche Spieler letztendlich aber tatsächlich schon im Vollbesitz ihrer Kräfte und damit gegen die Hertha Bubis spielfähig sein werden, bleibt vorerst noch abzuwarten. Angestoßen wird das Rückspiel zwischen Nulldrei und der Bundesliga-Reserve der Berliner Hertha am kommenden Sonntag, 30. Januar, um 13.00 Uhr unter der Leitung des Unparteiischen Christopher Gaunitz im Karl-Liebknecht-Stadion.

Testspiel gegen Blau-Weiß 90 Berlin abgesagt

Der für den morgigen Samstag, 22. Januar, angesetzte Leistungsvergleich zwischen dem SV Babelsberg 03 und der Spielvereinigung Blau-Weiß 90 Berlin im Rahmen der Wintervorbereitung muss witterungsbedingt abgesagt werden.

Winter-Neuzugang für die erste Mannschaft

Der SV Babelsberg 03 ist im aktuellen Wechselfenster auf dem Transfermarkt aktiv geworden und hat sich die Dienste von Offensivtalent Etienne Nikol gesichert. Der 19-Jährige kommt von Hertha BSC II und unterschreibt bis Saisonende.

Langjähriger Schlussmann zurück im Karli

Nulldrei hat seine langjährige Nummer Eins, Marvin Gladrow, zurück an den Babelsberger Park lotsen können. Der 31-Jährige, der im Sommer seine Karriere beendet hatte, wird ab sofort das Kompetenzteam um Cheftrainer Jörg Buder erweitern.

 Page 1 of 231  1  2  3  4  5 » ...  Last »