„Alle zusammen – voran 03!“ (Azv03)

Initiative für Inklusion und Diversität beim SV Babelsberg 03

Bei Azv03 werben Fans mit und ohne Behinderung für Inklusion im Fußball und beseitigen Barrieren im Stadion, Alltag und Köpfen. Dies geschieht zum Beispiel durch gemeinsame Stadionbesuche, inklusive Fantreffs und digitale Veranstaltungen.

Um Inklusion praktisch umzusetzen, werden Wünsche und Ideen gleichberechtigt entwickelt und gemeinsam umgesetzt. Wir malen zum Beispiel eigene Banner, entwerfen Sticker und T-Shirts oder laden zu eigenen Veranstaltungen ein.

#allezusammen – Ob auswärts oder zuhause.

Im Zentrum unserer Aktivitäten steht der solidarische gemeinsame Besuch von Spielen des SV Babelsberg 03. Wir entscheiden gemeinsam welche Spiele wir besuchen wollen und finden Wege, das trotz Barrieren umzusetzen. Dazu vernetzen wir uns auch mit anderen Fangruppen, Organisationen und Vereinen.

#gemeinsamstärker – Vielfalt macht uns stark!

Der Vorteil von Azv03 ist unsere Diversität. Alle haben unterschiedliche Stärken und Schwächen und wir unterstützen uns gegenseitig. So können sich alle im Rahmen ihrer Wünsche und Möglichkeiten einbringen. Und wissen dabei den Verein an unserer Seite.
Du möchtest uns zu Spielen begleiten, unsere Fanartikel erhalten, uns bei der Öffentlichkeitsarbeit unterstützen oder uns einfach nur kennenlernen? Dann melde dich jederzeit bei uns!

Inklusiver Fantreff und Kontakt

Alle sind herzlich eingeladen an unserem regelmäßigen Fantreff teilzunehmen. Dieser findet in der Regel im Fanprojekt Babelsberg statt, man kann aber auch digital per Videocall daran teilnehmen.

Um konkrete Termine und weitere Informationen zu erfahren, kannst du uns bei den Spielen gerne direkt ansprechen oder über die folgenden Wege kontaktieren:

Mail:                azv03@gmx.de
Facebook:       www.facebook.com/allezusammenvoran03
Instagram:      www.instagram.com/azv03_
Twitter:           www.twitter.com/Azv03_
Vimeo:            www.vimeo.com/azv03
Webseite:       www.azv03.wordpress.com

Finanzielle Unterstützung

Auch ehrenamtliche Arbeit bereitet Kosten. Falls du unsere Initiative finanziell unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine Überweisung auf das Konto unseres Trägervereins Progress e.V.

Spendenquittungen werden auf Anfrage gerne ausgestellt.

Spendenkonto

Empfänger:     Progress e.V.
Bank:               GLS-Bank
IBAN:              DE07 4306 0967 1263 3446 00
Stichwort:       Spende Azv03