Den Rhythmus finden | RL Nordost, 23. Spieltag, Babelsberg 03 vs. Union Fürstenwalde

Nach der bereits zweiten Spielabsage am vergangenen Sonntag im noch jungen Fußballjahr 2020 gegen Tabellenschlusslicht Bischofswerda, empfangen die Filmstädter am kommenden Wochenende nun den FSV Union Fürstenwalde. Trotz des fehlenden, dabei aber so notwendigen Spiel-Rhythmus, geht es für Nulldrei auch in dieser Begegnung um wichtige Punkte im Kampf und den Klassenverbleib. Neuzugang Alexander Siebeck erwartet, wie in den vergangenen Partien auch, ein "hartes und kampfbetontes Spiel, in dem wir den Kampf vor unseren Fans annehmen wollen". Angestoßen wird die Begegnung am kommenden Samstag, den 22. Februar, um 13.30 Uhr im Karli.

Kellerduell vertagt

Die für den kommenden Sonntag, 16. Februar, angesetzte Partie zwischen dem Bischofswerdaer FV 08 und dem SV Babelsberg 03 wurde vom Nordostdeutschen Fußballverband offiziell abgesetzt. Grund dafür ist die Unbespielbarkeit des Platzes im Wesenitzsportpark.
Alle News anzeigen