Trainings- und Spielbetrieb bis 19. April ausgesetzt
Der SV Babelsberg 03 wird die Aussetzung des Trainingsbetriebs seiner Nachwuchsteams, U23, Frauen und weiteren Abteilungen mit der Verordnung des Landes Brandenburg über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus bis 19. April 2020 aufrecht erhalten. Auch der Spielbetrieb wird in dieser Zeit ruhen. Wir bemühen uns intensiv darum, Fans, Mitgliedern, Nachwuchsspielern und Partnern alternative Angebote über die Medien des SV Babelsberg 03 anzubieten. Eine erste Möglichkeit den Verein in dieser ungewissen Zeit zu unterstützen wird noch zum Wochenende vorgestellt. Wir halten euch weiter auf dem aktuellen Stand.

Spiel- und Trainingsbetrieb ausgesetzt
Im Umgang mit dem Corona-Virus hat sich der SV Babelsberg 03 dazu entschieden den Trainingsbetrieb aller Nachwuchsteams wie auch der U23 und Frauen zum heutigen Tage einzustellen, um ein Infektionsrisiko auf dem Stadion- und Trainingsgelände zu reduzieren. Zuvor verkündeten bereits der Fußball-Landesverband Brandenburg und der Nordostdeutsche Fußballverband ein Aussetzen des Spielbetriebs. Das umfasst auch die bevorstehenden Ligaspiele der ersten Mannschaft gegen die VSG Altglienicke, Wacker Nordhausen und Hertha BSC II.

 Page 1 of 173  1  2  3  4  5 » ...  Last »