Relegations-Hinspiel der B-Junioren
Nach einem Jahr Regionalliga-Abstinenz kann es die U17 an den bevorstehenden zwei Wochenende den A-Junioren der letzten Saison gleich tun und den direkten Wiederaufstieg in die Regionalliga Nordost feiern. Hierfür müssen sie nur noch den VFC Plauen überwinden, welcher in der Sachsen-Liga am letzten Spieltag den ersten Tabellenplatz holte. Damit könnte Nulldrei erstmals in der Geschichte der Nachwuchsarbeit am Babelsberger Park drei Junioren-Teams in der Regionalliga stellen. Das Hinspiel wird am Samstag, 23. Juni, um 13.00 Uhr im Vogtlandstadion ausgetragen. Eine Woche später fällt die Entscheidung auf der Sandscholle.

Ergebnisse unserer Teams KW 24
Die U17 holte im letzten Punktspiel gegen den Tabellenzweiten noch einmal einen Sieg und geht gestärkt in die bevorstehenden Relegationsspiele gegen den VFC Plauen. Ähnlich erfolgreich beendeten kurz darauf die B-Juniorinnen ihre Saison.

U17 mit der Meisterschaft in die Relegation

Lange musste das Team von Trainer Matthias Boron darauf warten, jetzt ist es endlich geschafft: Mit einem 0:1-Sieg im Nachholspiel beim JFV Havelstadt Brandenburg machen die B-Junioren die vorzeitige Meisterschaft in der Brandenburgliga klar und ziehen in die Relegation um den direkten Wiederaufstieg in die Regionalliga Nordost ein. Wir gratulieren dem Team und den Trainern! Über den Relegationsgegner und die Termine informieren wir zeitnah auf allen Vereinsmedien.
 Page 1 of 134  1  2  3  4  5 » ...  Last »