Nulldrei empfängt Altona 93 im KarLi!
Zum zweiten Testspiel der Sommervorbereitung freut sich Nulldrei am Samstag, 01. Juli, um 13.30 Uhr auf ein echtes Highlight im Fußballkalender der kommenden Wochen. Im Vorfeld des 11. Ultrash Festivals am Abend im Freiland Potsdam empfängt der SV Babelsberg 03 an diesem Tag Altona 93 auf dem Hauptplatz des Karl-Liebknecht-Stadions. Die sympathischen Hamburger schafften Ende der vergangenen Saison den Sprung in die Regionalliga Nord. Die Kassen öffnen am Spieltag um 12.30 Uhr. Die Tickets gibt es für nur 6,00 Euro.

U19 mit Remis im Aufstiegs-Hinspiel


Die A-Junioren des SV Babelsberg 03 trennen sich im Hinspiel der Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nordost, der 2.-höchsten deutschen Spielklasse, mit einem 2:2-Unentschieden von Wacker Nordhausen. Damit schaffen sie sich eine offene, aber spannende und gute Ausgangslage für das Rückspiel am kommenden Sonntag, 02. Juli, um 12.00 Uhr auf der Sandscholle.

Nulldreier, am Sonntag brauchen wir euch alle! Für Nulldrei, für unseren Nachwuchs, für unseren Kiez! Also, merken: Sa. (02.07.) 12 Uhr | Nulldrei vs. Nordhausen | Eintritt frei


9:0-Auftaktsieg im ersten Testspiel!
Anlässlich des 70-jährigen Vereinsjubiläums begrüßte Eintracht Glindow am Samstag, 24. Juni, unsere Equipe zu einem Testspiel. Während die Gastgeber damit ihren Saisonabschluss feierten, war es für Nulldrei der Auftakt in eine neue Spielzeit. Dieser konnte erfolgreich bestritten werden. Insgesamt neun Treffer sollten fallen - auch ein Probespieler trug sich in die Torschützenliste ein.

A-Jugend im Kampf um den Aufstieg

An den bevorstehenden beiden Wochenende braucht unsere U19 eure lautstarke Unterstützung! Nach einer umkämpften Saison und einem Jahr Regionalliga-Abstinenz soll in der Aufstiegsrunde gegen Wacker Nordhausen der direkte Wiederaufstieg in die zweithöchste deutsche Spielklasse der A-Junioren geschafft werden. In zwei Begegnungen wird entschieden, welcher der beiden Meister aus den zwei Verbandsligen sich in der Spielzeit 2017/18 auf Gegner wie den 1. FC Magdeburg, Hansa Rostock oder auch den FC Rot-Weiß Erfurt freuen darf.


A-Junioren feiern Meisterschaft!
Mit einem 3:0-Sieg gegen den SV Falkensee-Finkenkrug qualifizieren sich unsere A-Junioren endgültig für die Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nordost und krönen eine starke Saison mit dem Meistertitel in der Brandenburgliga. Bei hitzigen Temperaturen fiel in der Begegnung mit dem Tabellensechsten schon zur Halbzeit eine Vorentscheidung. Dembo Kebe (7.), Tobias Dombrowa (19.) und Georg Müller (33.) trafen für Nulldrei und sorgten früh für den späteren Entstand.

 Page 1 of 52  1  2  3  4  5 » ...  Last »