Starke Anfangsphase beim Ligaprimus | RL Nordost, 19. Spieltag: Chemnitzer FC vs. Babelsberg 03 0:2 (0:0)
Zu Gast beim Chemnitzer FC muss sich Nulldrei nach einem Doppelpack vom früheren Babelsberger Daniel Frahn in der zweiten Hälfte innerhalb von vier Minuten (48., 52.) geschlagen geben. Noch im ersten Abschnitt hielten die Kiezkicker gut mit und konnten den Tabellenführer immer wieder mit gezielten Vorstößen unter Druck setzen. Fast reichte es sogar für die Führung durch Tom Nattermann, welcher nach dem Spiel weiterhin mit Dejan Bozic und Daniel Frahn (beide CFC) Toptorschütze der Liga ist, als er den Ball in der 26. Minute nach einem Freistoß wie schon gegen Halberstadt ins Tor lenkte. Doch der Schiedsrichter entschied auf Abseits.

Winterfahrplan im Januar 2019
Mit dem Auswärtsspiel beim Chemnitzer FC endet für Nulldrei das Fußballjahr 2018. Kaum 26 Tage später am Donnerstag, 03. Januar, startet wiederum die Vorbereitung auf die Rückrunde. Über fünf Wochen treten die Kiezkicker zu verschiedenen Testspielen an, von welchen aktuell vier fest angesetzt sind - jeweils auf dem Kunstrasenplatz im Karl-Liebknecht-Stadion, einmal gegen einen Berlinligisten, gleich dreimal gegen Oberligisten der Nord- und Süd-Staffel.

Informationsabend am 26. November im Karli
Auf der vergangenen Mitgliederversammlung hatte der Vorstand angekündigt, dass es erneut personelle und strukturelle Veränderungen geben wird. Dieser Prozess ist Ausdruck einer durchdachten und mit Weitsicht geführten Entwicklung der Führungsstrukturen unseres Vereins. Es ist uns wichtig, unsere Mitglieder, Sponsoren, Fans und Sympathisanten in diesen Prozess einzubinden und zeitnah über die geplanten Veränderungen zu informieren. Aus diesem Grund lädt der SV Babelsberg 03 zu einem Informationsabend am Montag, 26. November, um 19.00 Uhr in den VIP-Raum unseres Karl-Liebknecht-Stadions ein. Wir freuen uns auf euch.

Babelsberg 03 trauert um Götz Schulze
Plötzlich und für uns unerwartet ist unser ehemaliges Vorstandsmitglied Prof. Dr. Götz Schulze im Alter von nur 54 Jahren am 30.10.2018 verstorben. Götz Schulze hinterlässt eine Familie mit vier Kindern. Auf seiner persönlichen Webseite beim CDU-Kreisverband Potsdam heißt es auf die Frage: Welche Schlagzeile würden Sie gern mal in den Potsdamer Neuesten Nachrichten lesen? „Das Karli im Freudentaumel: Aufstieg geschafft!“ Leider ging dieser Traum bisher nicht in Erfüllung. Wir hatten gehofft, mehr Zeit zu haben. Unser tief empfundenes Beileid gilt seinen Angehörigen und Freunden! Wir werden sein Andenken in Ehren bewahren!

Heimsieg vor starker Kulisse | RL Nordost, 14. Spieltag: Babelsberg 03 vs. VSG Altglienicke 2:0 (0:0)
Beide Trainer bescheinigten dem Aufeinandertreffen zwischen Nulldrei und der VSG Altglienicke nach der Partie ein Spiel auf Augenhöhe. "Solche Spiele haben wir häufig verloren. Heute haben sich die Jungs in jeden Schuss rein geworfen. Wir waren in den entscheidenden Momenten da und haben unsere Tore gemacht.", führt Almedin Civa weiter aus. Die Tore für die Filmstädter erzielten Manuel Hoffmann mit einem Kunstschuss ins linke Eck (65.) und Tom Nattermann (68.).

 Page 1 of 71  1  2  3  4  5 » ...  Last »