RL Nordost, 30. Spieltag: FSV Zwickau vs. Babelsberg 03 1:1 (1:0)

Oliver Genausch (li., FSV) und Marin Gladrow, SV Babelsberg 03 - FSV Zwickau, Fußball, Regionalliga Nordost, Saison 2014/2015, Potsdam, 29.11.2014, Foto: Jan Kuppert Gegen den Tabellenzweiten FSV Zwickau erspielt Nulldrei zum Saisonabschluss einen Punkt. Die Gastgeber starteten stark in die Partie und erzielten in der 16. Minute den Führungstreffer. Weitere Offensivaktionen blieben ungenutzt und konnten von der Babelsberger Abwehr entschärft werden. Anfang der zweiten Halbzeit wurde Rafael Makangu im gegnerischen Strafraum von den Füßen geholt, woraufhin der Schiedsrichter Elfmeter pfiff. Dieser konnte souverän verwandelt werden, sodass Nulldrei bereits in der 48. Minute zum 1:1-Endstand ausglich. Babelsberg 03 beendet die Spielzeit 2014/15 damit auf dem 11. Tabellenplatz.

Anna Felicitas Sarholz wechselt zu Nulldrei

190515_Sarholz Mit nur 17 Jahren feierte die Torhüterin des 1. FFC Turbine Potsdam mit dem Gewinn der Champions League schon das maximal Erreichbare. Für immer unvergessen, das Bild der kaltschnäuzigen jungen Frau beim Elfmeterschießen in Madrid. Zum Ende dieser Saison endete die Karriere bei Turbine Potsdam und nicht wenige erwarteten einen Wechsel zu einem Verein der 1. Frauen-Bundesliga. Doch weit gefehlt! Ab dem 1. Juli 2015 steht Anna Felicitas Sarholz bei BABELSBERG 03 unter Vertrag.
Alle News anzeigen

Spiele &
Events.