#nazisrausausdenstadien

Eine Kampagne gegen rechte Hetze in den deutschen Sportstadien.


Gemeinsam mit seinen Partnervereinen, Soli-Mitgliedern und Spendern wendet sich der SV Babelsberg 03 geschlossen gegen rechte Hetze in den Stadien. Seine Geburtsstunde erlebte die Kampagne „Nazis raus! aus den Stadien“ in Folge eines Urteils des Nordostdeutschen Fußballverbandes, welcher die antisemitischen und volksverhetzenden Gesänge zu einem Heimspiel im Gästeblock des Karl-Liebknecht-Stadions überhörte, den Ruf „Nazischweine raus!“ eines Besuchers im Heimbereich aber notierte und in das spätere Urteil des Sportgerichts aufnahm.

Wie die Potsdamer Neueste Nachrichten später auf ihrer Titelseite beschrieb, wirkte das wie ein Ventil auf das jahrelange gesellschaftspolitische Engagement des Vereins. Eine gewaltige Welle der Solidarität schlug dem Kiezverein aus Potsdam-Babelsberg entgegen, in zahlreichen Stadien, deutschland- und europaweit, sprachen Fankurven ihren Zusammenhalt aus, weltweit thematisierten Zeitschriften, wie die Washington Post oder New York Times, den Vorfall.

Hieraus entstand die schnell eine Bewegung, durch welche sich viele weitere Vereine aller Ligen gegen Rechtsextrismus und Hetze in Sportstätten positionierten. #nazisrausausdenstadien #gegenrechtehetze #immerundüberall #gemeinsamlauter – schon nach kurzer Zeit waren mit Werder Bremen und Borussia Dortmund zwei Bundesligisten dabei.

Mit der langfristig angelegten Kampagne „Nazis raus aus den Stadien“ möchte der Verein interessante Projekte und kleinere Vereine im Kampf gegen „Rechts“ unterstützen.


Welche Möglichkeiten bieten sich Dir zur Unterstützung?

  • Abschluss einer Soli-Mitgliedschaft (inkl. kostenfreiem Solishirt)
  • Spende über PayPal und/oder Banküberweisung *
  • Kauf eines Soli-Shirts oder -Beutels im Fanshop

* Spendenquittung möglich; ab 50 EUR freies Solishirt (Mail: nazisraus[at]babelsberg03.de)

Unser maximaler Dank gilt allen Unterstützern, welche sich bereits privat für #nazisrausausdenstadien eingesetzt haben, sowie auch allen Neumitgliedern und/oder zukünftigen Spendern, Ideengeber, Vereinen und Privatpersonen, welche sich gegen „Rechts“ engagieren, von rechtem Gedankengut distanzieren und damit positionieren. Denn: #gemeinsamlauter


Ihr sucht Unterstützung für Euer Projekt oder Euren Verein?

Habt Ihr ein interessantes Projekt, welches es zu unterstützen gilt? Leistet Euer Verein seit Jahren ein starkes Engagement gegen Rassismus und für Weltoffenheit und braucht einen Partner, der sich wie Ihr mit aller Kraft für seine Werte einsetzt? Gerne geben wir Euch bei Euren Ideen eine Starthilfe und greifen Euch zusätzlich mit öffentlicher Reichweite unter die Arme.

Kontakt: nazisraus[at]babelsberg03.de



 Page 1 of 10  1  2  3  4  5 » ...  Last »