NULLDREI-Stadionheft: Mitmachen erwünscht!


Die Spieltagszeitung NULLDREI informiert zu jedem Regionalliga-Heimspiel im Babelsberger Karl-Liebknecht-Stadion über aktuelle Themen rund um unseren Kiezverein und die erste Mannschaft des SVB. Im Mittelpunkt stehen dabei die Berichterstattung zur jeweiligen Meisterschaftspartie, die Vorstellung des Gastes und die Lage der Liga. Darüber hinaus informiert das Stadionheft über die Ergebnisse und News der weiteren Herren- und Damenteams sowie der Babelsberger Nachwuchsabteilung. Hin und wieder werden auch Neuigkeiten aus dem Kiez und den Breitensport-Abteilungen des SVB thematisiert. In einem aktuellen Interview wird ein Spieler der Regionalliga-Mannschaft vorgestellt. Außerdem liefert NULLDREI regelmäßig statistische Informationen zum SVB und zur Regionalliga.

Besonderes Markenzeichen des NULLDREI-Stadionheftes sind die als Comic gestalteten Titelseiten. Hier versteckt sich die eine oder andere lustige oder ironische Anspielung auf aktuelle Themen des Vereinslebens oder der Liga. Die Titel-Cover werden nach Ideen der Stadionheft-Redaktion durch den Grafiker Torsten Mäder aus Berlin gestaltet.

Seit fast 15 Jahren liegen Redaktion und Gestaltung des NULLDREI-Stadionheftes in den Händen eines ehrenamtlichen Redaktionskollektivs aus engagierten SVB-Vereinsmitgliedern. In der gesamten Zeit seit der Saison 2003/04 ist das Stadionheft ohne Ausnahme zu jedem Meisterschaftspflichtspiel erschienen. In den Spielzeiten 2011/12 und 2012/13 wurde die SVB-Stadionzeitung durch die „Deutsche Programmsammler Vereinigung“ (DPV) und www.stadionheft.de zum besten Stadionmagazin der Dritten Liga gewählt.

Über die Jahre ist der Stamm der Redakteure und Layouter nicht unerheblich geschrumpft. Ursache hierfür waren und sind vor allem familiäre oder persönliche Umstände, die das notwendige Zeitbudget für die doch umfangreiche Tätigkeit einschränkten. Anspruch des Redaktionsteams ist es aber, auch weiterhin ein Stadionheft produzieren, dass dem gewohnt hohen Qualitätsmaßstab gerecht wird. Der SV Babelsberg 03 und die Stadionheftredaktion suchen deshalb engagierte und kreative Mitstreiter, die sich für NULLDREI zukünftig in die Berichterstattung einbringen oder bei der Gestaltung des Stadionheftes mitarbeiten möchten. Insbesondere für das Layout benötigen wir dringend Verstärkung!

Für die Mitwirkung in der Stadionheft-Redaktion sind keine besonderen Voraussetzungen erforderlich. Sympathie für den SVB und die durch den Verein vertretenen Werte sowie die Bereitschaft zum konstruktiven Austausch über Aufgaben und Inhalte sollte allerdings vorhanden sein.

Besonders drückt der Schuh im Bereich Gestaltung / Druckvorlage. Das Layout der Stadionzeitung wird gegenwärtig im Programm InDesign hergestellt, aber auch andere professionelle Layout-Software könnte zur Anwendung kommen. Die unformatierten Beiträge der Redakteure sowie Fotos werden per Email oder Dropbox ausgetauscht. Nach Fertigstellung eines Korrekturabzugs wird in der Regel im PDF Korrektur gelesen. Anschließend erfolgt die Fertigstellung der Druckvorlage. Druckfertige PDF-Daten gehen drei bis vier Tage vor dem nächsten Heimspiel an die Druckerei.

Redaktionsmitglieder sollten die deutsche Schriftsprache beherrschen, aber auch eine Rubrik in Englisch oder einer anderen Sprache ist denkbar. Wichtig ist für das regelmäßige Erscheinen, die rechtzeitige Fertigstellung sowie die inhaltliche Aktualität des Stadionheftes vor allem Zuverlässigkeit und Termintreue. Eine sporadische oder temporäre Mitarbeit ist dennoch nicht ausgeschlossen.

Wer sich von der Herausforderung angesprochen fühlt und Zeit und Lust hat, an der Außenwahrnehmung für unseren Verein mitzuwirken, ist herzlich eingeladen. Für die Kontaktaufnahme nutzt bitte die folgende Email-Adresse: nulldrei@babelsberg03.de

Eure Stadionheftredaktion