Facebook-Seite knackt die 10.000 Likes

An manchen Tagen kommt alles auf einen Schlag: Gegen den 1. FC Union Berlin II kann ein 3:2 Heimsieg eingefahren werden, am Abend rocken Pyro One, Radio Havanna und Irié Revoltes Soundsystem die Konzertbühne unseres Aktionstags „REFUGEES WELCOME“ und kurz darauf knackt die Nulldrei Facebook-Seite die 10.000 Likes. Top! Wir bedanken uns für jeden einzelnen „Daumen hoch“ und versprechen auch in Zukunft topaktuell vom Vereinsleben zu berichten.

Die Entwicklung der Anzahl an Freunden auf Facebook steht im direkten Verhältnis zur Weiterentwicklung des Vereins im vergangenen Jahr. Mit anfangs gebeugtem Rücken richtet sich unser Verein langsam wieder auf, die Konsolidierung wird konnte konsequent weiter voran getrieben werden – und auch darüber hinaus präsentiert sich der Verein in der Öffentlichkeit als gesellschaftlich engagierter Fußballclub und gründete als erster Profiverein Deutschland ein eigenes Refugee-Team: Welcome United Nulldrei.

Wir freuen uns sehr über alle Nulldreier, die diesen Weg mit dem Verein gehen und sind begeistert darüber, zukünftig für 10.000 Facebook-Fans und mehr berichten zu dürfen.