Spitzenspiel | RL Nordost, 21. Spieltag: Babelsberg 03 vs. FC Carl Zeiss Jena am Sonntag

+++ Jetzt gleich Onlineticket sichern! +++ Jetzt gleich Onlineticket sichern! +++

Zum Onlineticket  Zu Nulldrei FM & Liveticker  Zur Plakatidee


Zum aufgeschobenen Spitzenspiel im Karl-Liebknecht-Stadion empfängt Nulldrei am bevorstehenden Sonntag, 26. März, den unangefochtenen Tabellenführer der Regionalliga Nordost, den FC Carl Zeiss Jena, am Babelsberger Park. Schon im Winter gab Matthias Steinborn die Marschroute der Rückrunde vor - "Favoriten ärgern." - welcher man mit viel Einsatz und Mentalität an diesem Wochenende nachkommen kann. Anpfiff im KarLi ist um 14.05 Uhr.


Freier Eintritt für Kinder zum Jena-Heimspiel
Zum Heimspiel gegen den FC Carl Zeiss Jena lädt der SV Babelsberg 03 alle Kinder (0-13 Jahre) ins Karl-Liebknecht-Stadion ein. Ihr erhaltet an diesem Tag freien Eintritt an der Tageskasse. * Die Aktion gilt selbstverständlich auch für unsere Gäste. Zugleich hat Nulldrei eine Einladung an alle Schulen aus Potsdam und Umgebung geschickt, welche bereits knapp 500 junge Stadionbesucher angemeldet haben. Wir freuen uns darauf euch im KarLi begrüßen zu dürfen und zählen auf eure Unterstützung gegen den Tabellenführer!

Endgültige Sanierung des SVB in greifbarer Nähe
Nach einem Schuldenabbau innerhalb der letzten 3 Jahre von ehemals knapp 5 Millionen Euro auf aktuell 1,8 Million Euro, besteht nun die Chance sämtliche Restverbindlichkeiten gegenüber der DKB final abzulösen. Bei den verbliebenen Restschulden handelt es sich primär um Altschulden aus den Jahren 2003 und 2011, für die eine entsprechende Grundschuld auf das Stadiongelände besteht. Durch den Wegfall der hohen finanziellen Belastungen durch Zins und Tilgung käme Babelsberg 03 dem Ziel eines ausgeglichenen Haushalts einen entscheidenden Schritt näher.
Keine Tore im KarLi | RL Nordost, 25. Spieltag: Babelsberg 03 vs. TSG Neustrelitz 0:0 (0:0)
Am 25. Spieltag der Regionalliga Nordost konnte Nulldrei gegen den Tabellenletzten, die TSG Neustrelitz, keinen Sieg feiern. Ein weiteres Mal in der laufenden Saison trennte man sich mit einem 0:0-Unentschieden vom Kontrahenten. "Wir haben das Spiel in der ersten Hälfte 'verloren'.", urteilte Trainer Cem Efe nach dem Spiel auf der Pressekonferenz.

RL Nordost, 24. Spieltag: RasenBallsport Leipzig II vs. Babelsberg 03 0:1 (0:0)
Babelsberg 03 gewinnt die Auswärtspartie bei RB Leipzig II mit guter Vorstellung. In der ersten Hälfte rettete unser Keeper Marvin Gladrow das 0:0 Unentschieden, als er einen schwach geschossenen Strafstoß von Alexander Siebeck hält. Zuvor brachte Nils Fiegen einen gegnerischen Spieler im Strafraum zu Fall. In der 54. Minute belohnt Matthias Steinborn die Babelsberger für die harte Arbeit und netzt nach Zuspiel von Andis Shala zum 1:0 ein. Shala wiederum wurde durch ein geniales Zuspiel von Leonard Koch in Szene gesetzt. Weiter so, Nulldreier!

 Page 1 of 49  1  2  3  4  5 » ...  Last »